Artikelnummer B6702-01

Rieker Herren Sneaker by Rieker tiefschwarz

  • Wasserabweisende und atmungsaktive Rieker TEX Membran
  • Leichte, flexible und rutschfeste Sohle
  • Weiche und herausnehmbare Einlegesohle
  • 79,95 €
    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    size-advisor

    Sofort lieferbar I Lieferung in 2-3 Werktagen

    Rieker Herren Sneaker by Rieker tiefschwarz

    Verschluss: Schnürung
    Obermaterial: Kunstleder
    Sohle: EVA/Gummi-Sohle
    Sohlenform: Flach
    Innenfutter: TEXTIL
    Weite: Komfortweite (G – G ½)
    Absatzhöhe in mm: 37
    Decksohle: Textil
    Innensohle: lose Einlage
    Futterinfo: TEX-Membran

    Rieker Herren Sneaker by Rieker tiefschwarz

    We love black! Diese lässigen Sneaker in Kunstlederoptik von Rieker sind gemütliche Begleiter auf all deinen Wegen. Außerdem sorgt die Schnürung für eine gute Fußanpassung. Die leichte und rutschfeste Profilsohle verspricht Trittsicherheit. Außerdem ist deinen Füßen durch die Komfortweite G 1/2 mehr Raum geboten. Dank RiekerTex-Technologie ist der Schuh auch wasserabweisend!
    Artikelnummer B6702-01
     - Rieker Herren Sneaker by Rieker tiefschwarz

    Das macht deinen Rieker Schuh besonders

    Unser aller Alltag wird immer stressiger und schnelllebiger. Deswegen haben wir uns bei Rieker zur Aufgabe gemacht, Dein Leben zu erleichtern.
    Und zwar sprichwörtlich: Mithilfe der Antistress-Eigenschaften! Sie machen unsere Schuhe leichter, flexibler, bieten mehr Platz für gestresste Füße und mehr Schockabsorption bei jedem Schritt! Damit Du locker-leicht durch alle Jahreszeiten gehen kannst!

    Rieker Antistress Features - Leichter

    Leichter Minimum an Gewicht

    Rieker Antistress Features - Flexibler

    Flexibler Höchstmaß an Flexibilität (wir sprechen vom "Barfußgefühl")

    Rieker Antistress Features - Mehr Platz

    Mehr Platz Eine Passform, die dort Raum bietet, wo sich das Volumen der Füße im Lauf des Tages vergrößert

    Rieker Antistress Features - Mehr Schockabsorption

    Mehr Schockabsorption Optimale Schockabsorption auf verschiedenen Oberflächen