Artikelnummer M2250-14

Rieker Damen Slipper pazifikblau

  • Extra weiche Decksohle
  • Leichte und schockabsorbierende Sohle
  • Großartiger Tragekomfort
  • 44,95 €
    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    size-advisor

    Sofort lieferbar I Lieferung in 2-3 Werktagen

    Rieker Damen Slipper pazifikblau

    Verschluss: Ohne Verschluss
    Obermaterial: Kunstleder
    Sohle: RIRICON-Sohle
    Sohlenform: Flach
    Innenfutter: Synthetik
    Weite: Normalweite (F – F ½)
    Absatzhöhe in mm: 19
    Decksohle: Leder
    Innensohle: weiche Decksohle

    Rieker Damen Slipper pazifikblau

    In raffiniertem Schnitt zeigt sich dieser blaue Slipper von Rieker. Die farblich kontrastierende braune Sohle mit markanten weißen Nähten peppt das monochrome Design auf. Hoher Tragekomfort wird durch das minimale Gewicht des Schuhs und die extra weiche Innendecksohle garantiert.
    Artikelnummer M2250-14
     - Rieker Damen Slipper pazifikblau
    Grüne Loafers aus Glattleder mit weicher Decksohle sowie leichter und schockabsorbierender Laufsohle. Passend zu den Schuhen trägt die blonde Frau eine beige Jacke, während sie auf einem Stuhl sitzt.

    Das macht deinen Rieker Schuh besonders

    Unser aller Alltag wird immer stressiger und schnelllebiger. Deswegen haben wir uns bei Rieker zur Aufgabe gemacht, Dein Leben zu erleichtern.
    Und zwar sprichwörtlich: Mithilfe der Antistress-Eigenschaften! Sie machen unsere Schuhe leichter, flexibler, bieten mehr Platz für gestresste Füße und mehr Schockabsorption bei jedem Schritt! Damit Du locker-leicht durch alle Jahreszeiten gehen kannst!

    Rieker Antistress Features - Leichter

    Leichter Minimum an Gewicht

    Rieker Antistress Features - Flexibler

    Flexibler Höchstmaß an Flexibilität (wir sprechen vom "Barfußgefühl")

    Rieker Antistress Features - Mehr Platz

    Mehr Platz Eine Passform, die dort Raum bietet, wo sich das Volumen der Füße im Lauf des Tages vergrößert

    Rieker Antistress Features - Mehr Schockabsorption

    Mehr Schockabsorption Optimale Schockabsorption auf verschiedenen Oberflächen