Artikelnummer 60895-10

Rieker Damen Pantoletten himmelblau

  • Individuell verstellbarer Klettverschluss
  • Leichte und schockabsorbierende Sohle
  • Angenehmes Tragegefühl
  • 44,95 €
    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    size-advisor

    Sofort lieferbar I Lieferung in 2-3 Werktagen

    Rieker Damen Pantoletten himmelblau

    Verschluss: Klettverschluss
    Obermaterial: Kunstleder
    Sohle: RIRICON-Sohle
    Sohlenform: Flach
    Innenfutter: Synthetik
    Weite: Schmale Passform (E – E ½)
    Absatzhöhe in mm: 35
    Decksohle: Textil

    Rieker Damen Pantoletten himmelblau

    Zartes Blau trifft auf eine leichte, hellbraune Sohle: Diese Pantoletten von Rieker leben von ihrer stilvollen Lightness. Sie verfügen über einen Klettverschluss und ein Muster im Look der Lochstickerei. Aus Kunstleder, mit schmaler Passform.
    Artikelnummer 60895-10
     - Rieker Damen Pantoletten himmelblau
    Schwarze Pantoletten aus Kunstleder mit Schnalle sowie leichter und schockabsorbierender Laufsohle. Passend zu den Schuhen trägt die blonde Frau, welche die Schuhe in der Hand hält, einen schwarz-weißen Jumpsuite und eine Sonnenbrille.

    Das macht deinen Rieker Schuh besonders

    Unser aller Alltag wird immer stressiger und schnelllebiger. Deswegen haben wir uns bei Rieker zur Aufgabe gemacht, Dein Leben zu erleichtern.
    Und zwar sprichwörtlich: Mithilfe der Antistress-Eigenschaften! Sie machen unsere Schuhe leichter, flexibler, bieten mehr Platz für gestresste Füße und mehr Schockabsorption bei jedem Schritt! Damit Du locker-leicht durch alle Jahreszeiten gehen kannst!

    Rieker Antistress Features - Leichter

    Leichter Minimum an Gewicht

    Rieker Antistress Features - Flexibler

    Flexibler Höchstmaß an Flexibilität (wir sprechen vom "Barfußgefühl")

    Rieker Antistress Features - Mehr Platz

    Mehr Platz Eine Passform, die dort Raum bietet, wo sich das Volumen der Füße im Lauf des Tages vergrößert

    Rieker Antistress Features - Mehr Schockabsorption

    Mehr Schockabsorption Optimale Schockabsorption auf verschiedenen Oberflächen